Unterkunftstyp wählen

Unterkunftstyp

  • Ferienwohnung
    Ferienwohnung
  • Zimmer
    Zimmer
  • Hotel
    Hotel
  • Bauernhof
    Bauernhof
  • Campingplatz
    Campingplatz
  • Chalet
    Chalet
  • Hostel
    Hostel
Wer reist mit?

Wer reist mit?

Reisezeitraum

Unterkunft finden

Skitour Auswahl

leichte Tour - mittelschwere Tour - Anspruchsvolle Tour

Die Auswahl für eine Skitour ist groß. Damit die Skitour Spaß macht sollten sie sich für den richtigen Schwierigkeitsgrad entscheiden. Zum Start die leichte Skitour mit Pistenabfahrt. Gerne auch die mittlere Skitour. Die schwierige Skitour für Profis im Schnee.

Auswahl für eine leichte Skitour

Alle anzeigen

Einstieg mit einer leichten Skitour. Das technische Können ist gering. Die Aufstiegsrute ist gut erkennbar. Alternativ gehen Sie am Rand einer Skipiste nach oben.  Die Abfahrt ist einfach. Bei vielen leichten Skitouren können sie über eine Skipiste nach unten fahren. In jedem Fall darf keine Engstelle entlang der Abfahrt sein. Die Anforderung an die Kondition ist nicht sehr groß. Eine solche Skitour ist für Einsteiger geeignet.

Leichte Skitour - grandioser Ausblick für Einsteiger

Auswahl Skitour mit einem mittlerem Schwierigkeitsgrad

Alle Skitouren anzeigen

Eine mittlere Tour ist schon etwas anspruchsvoller. Sie müsen hier mit ein wenig steilem Gelände rechnen. Es kann kurze Rutschwege geben. Diese laufen in der Regel aber sanft aus. Das Gelände kann bei einer mittleren Skitour schon Hindernisse aufweisen. Es kann auch schon Steilstellen geben. Eine Steilstelle hat bis zu 35° Grad Neigung. Sie müssen mit Engstellen rechnen. Beim Aufstieg sind Spitzkehren zu bewältigen. Die Skiabfahrt erfordert Können.

mittlere Skitour

Auswahl schwierige Skitour

Auswahl anspruchsvolle Skitouren

Eine schwierige Skitour darf nicht auf eine leichte Schulter genommen werden. Auf Sie wartet ein anspruchsvolles Gelände. Der Spielraum für Fehler ist hier nicht groß. Vor der Tour muss immer auch der Lawinenlagebericht geprüft werden. Bei solch einer Skitour erfordert sehr gutes skifahrerisches Können. Sie müssen mit Rutschwegen rechnen. Teilweise können Steilstufen auftreten. Rechnen Sie auch mit steilen Engstellen. Ein Gefälle mit 45° macht den Könnern so richtig Spaß. Solch eine Skitour kostet so richtig Kraft und Können.

Auswahl schwierige Skitour

Ein abschließender Tipp: Die Auswahl an Skitouren ist sehr groß. Nutzen sie doch die Gelegenheit für einen etwas längeren Auftenthalt. Ein Kurzurlaub in einem Zimmer mit Frühstück. eine Ferienwohnung für den Skiurlaub. Das Hotel in Berchtesgaden. Der Winter bietet so viel mehr.