Unterkunftstyp wählen

Unterkunftstyp

  • Ferienwohnung
    Ferienwohnung
  • Zimmer
    Zimmer
  • Hotel
    Hotel
  • Bauernhof
    Bauernhof
  • Campingplatz
    Campingplatz
  • Chalet
    Chalet
  • Hostel
    Hostel
Wer reist mit?

Wer reist mit?

Reisezeitraum

Unterkunft finden

Gletschertöpfe in Berchtesgaden – Ein Spaziergang mit Aussicht

Spaziergang

Spaziergang

Region
Berchtesgaden
Dauer
2 Stunden
Distanz
2 km
Aufstieg
150 m
Abstieg
150 m
Monate
März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Leichte Tour

Eher Sommer

Sommer

Diese Tour empfehlen wir im Sommer

Familientauglich

Familientauglich

Diese Tour ist familientauglich

Nicht kinderwagentauglich

Kinderwagentauglich

Diese Tour ist nicht kinderwagentauglich

Für nicht sportliche Menschen geeignet

Sportlichkeit

Diese Tour ist auch für nicht sportliche Menschen geeignet

Die Gletschertöpfe entstanden am Grund des Gletschers durch die Gewalt des Wassers so wie auch der Königssee. Wie heute noch auf den Alpengletschern floss das Schmelzwasser zuerst auf der Eisoberfläche und drang durch Spalten ins Innere des Gletschers.

Heute können Sie mit einem Spaziergang einen Blick in die Eiszeit, auf Berchtesgaden und den Watzmann werfen.

Am Grund des Gletschers stand das Wasser unter hohem Druck. Aufgrund dieses Drucks begann das Wasser immer schneller zu fließen und es bildeten sich Wirbel mit Geschwindigkeiten von bis zu 200 Stundenkilometern. Innerhalb weniger Jahre wurden hier die Gletschertöpfe ausgestrudelt. Die Hauptarbeit leisteten dabei Sand und Kies im trüben Schmelzwasserstrom.

Die Gletschertöpfe finden Sie etwas oberhalb von Berchtesgaden. Sie erreichen diese in einem ca. 5 minütigen Spaziergang vom Zentrum zum Doktorberg bzw. zum Kalvarienberg.  Sie folgen dem Steg und können bereits auf dem Weg zu den Gletschertöpfen einen Ausblick auf Berchtesgaden genießen. Direkt gegenüber befindet sich der Obersalzberg mit dem Carl von Linde Weg, der auch als Spazierweg mit einem Kinderwagen geeignet ist. Direkt vom Steg oberhalb von Berchtesgaden erreichen Sie dann den Fußweg, der zu den Gletschertöpfen führt.

 

Eine Empfehlung zum Schluss:

Besuchen Sie auch das Ausflugsziel Königssee in Berchtesgaden. Genießen Sie die Ausblicke einer Bergtour. Buchen Sie eine Ferienwohnung. Finden Sie ein Zimmer bei einem Privatvermieter.

Impressionen zu dieser Tour