Suche
Hotel, Ferienwohnungen, Zimmer, Gaststätten, Pensionen oder Urlaub auf dem Bauernhof in Berchtesgaden. Unterkunft für den Urlaub in Bayern nahe Salzburg.
Gastgeberverzeichnis
Nutzen Sie die last minute Angebote auf der Plattform www.BerchtesgadenInfo.de um schnell freie Zimmer in Hotels, Pensionen oder freie Ferienwohnungen zu finden.
last minute Angebote
Gasthaus - Gaststätten - Restaurant - Essen gutbürgerlich - A la Carte - Menu
Essen & Trinken
Die Skischule in Berchtesgaden mit Skikursen für Skifahren, Snowboarden, Langlaufen etc.
>> Skischule
Aktivurlaub in Bayern -> Klettersteigschule, Hochseilgarten, Rafting und vieles mehr
Aktivurlaub
Events - Veranstaltungen - Theater - Bauerntheater - Konzerte und vieles mehr...
Veranstaltungen

Was Sie nicht vergessen sollten:

Ausflug zum Königssee

Wandern in den Bergen

Bergsteigen für Könner

Blog für Ihren
Urlaub
am Königssee

Unterkünfte finden:
Ferienwohnung
Zimmer
Hotel
Urlaub auf dem
Bauernhof

Das Sommererlebnis
Der Hochseilgarten

 

Deutsch
English
Français
Italiano

Last Update:
05.09.2016

Besucher: 2869
seit 05.04.2010
 

Ein Wanderhotel in Berchtesgaden

Ein Wanderhotel sollte eigentlich besser Hotel für Wanderer benannt werden, denn solch ein Hotel befindet sich in Mitten einer herrlichen Natur in der man als Urlaubsgast ausgiebig wandern kann. Demzufolge ist jedes Hotel im Berchtesgadener Land ein Wanderhotel, denn das weit ausgedehnte Netz an Wanderwegen lädt an allen Orten zum Wandern ein.

 

Das passende Wanderhotel für Wanderungen im Berchtesgadener Land finden Sie bestimmt. Wenns dann auch noch eine Prise Wellness mit dazu sein darf, dann finden Sie in Mitten der Natur auch noch ein sehr schönes Wellnesshotel für Wanderer.

Spezielle Wanderarrangements

Hier haben die Wanderer das große Glück, dass es in Berchtesgaden zum einen den Nationalpark mit seinen sehr umfangreichen Angeboten gibt und zum anderen die Auswahl an leichten Wanderungen, mittleren Wanderungen bis hin zur Anbindung an Weitwanderwegen so umfangreich ist, dass spezielle Wanderarrangements gar nicht mehr nötig sind. Dies vor allem deshalb, weil vom Nationalpark aus sehr viele „Umweltbildungsmaßnahmen“ ergriffen werden. Diese Umweltbildungsmaßnahmen sind Ausflüge in die Natur, bei denen Sie mit Nationalpark Rangern in die Natur wandern und Ihnen dort die Natur an Ort und Stelle erklärt wird.  So bietet das Wanderprogramm des Alpen-Nationalpark Berchtesgaden zu jeder Jahreszeit ein umfangreiches Programm an geführten Wanderungen an. Die Führungen sind kostenlos und es besteht keine Anmeldepflicht. Melden Sie sich einfach an den entsprechenden Stellen des Nationalparks zum Beispiel am Franziskanerplatz in Berchtesgaden und erfahren Sie mehr über die Wandermöglichkeiten.

Wandern und Hotelaufenthalt

Besprechen Sie gleich bei der Buchung des Urlaubs die Modalitäten bezüglich Ihrer Gewohnheiten beim Wandern. Fragen sie ob es möglich ist auch schon früher zu frühstücken, damit Sie nicht in der Mittagshitze wandern müssen oder ob es möglich ist anstatt des Frühstücks ein Proviantpaket zu bekommen.

Fragen Sie auch nach speziellen Angeboten wenn Sie dann ausgepowert vom Wandern zurück kommen. Vielleicht bietet das Hotel Ihrer Wahl ja eine spezielle Massage für Wanderer an, damit am Tag nach der ausgiebigen Wanderung die Beine und Waden wieder fit für weitere Abenteuer hier in den Bergen gemacht werden.

Im Berchtesgadener Land gibt es fünf Gemeinden. In allen fünf Gemeinden finden Sie ein wunderschönes Hotel, das vielleicht auch Ihren Vorstellungen entspricht. So findet sich ein schönes Hotel Schönau am Königssee, das umgeben ist von Bergwiesen, ein Stadt- oder Landhotel in Berchtesgaden, ein Hotel in Bischofswiesen, umgeben von Wiesen oder ein Hotel Ramsau im Nationalpark

Lage des Hotels

Ein sehr wichtiger Punkt ist hierbei auch die Lage des Hotels. Überlegen Sie bereits vor der Buchung wo Sie denn überall wandern möchten bzw. welche Routen Sie gehen möchten.  In einer Region wie dem Berchtesgadener Land ist dies zwar nicht so das Kriterium, weil man fast an jeder Ecke eine schöne Wanderroute findet, aber dennoch erspart man sich bei der Wahl der Unterkunft vielleicht so einige Kilometer Anfahrt pro Tag.

Ausrüstung zum Wandern

Fragen Sie im Hotel auch, ob Sie eine Ausrüstung oder Teile der Wanderausrüstung im Hotel leihen können? Lassen Sie sich auch in Sachen Ausrüstung beraten oder zu einem Fachmann schicken, denn auch bei der Wahl der Ausrüstung kann man viele Fehler machen. Genießen Sie das Wohlbehagen in einem Trekkingschuh, so wir Ihnen dieser nicht auffallen. Sollte der Schuh, hier nur als Beispiel genannt, nicht passen, so wird die schöne Wanderung zum Höllentrip mit Blasen an den Füßen im Endergebnis. Das sollten Sie in jedem Falle vermeiden. Achten Sie auch bei der restlichen Kleidung auf entsprechende Qualität und Outdoor Tauglichkeit. Der Gewinn an Spaß beim Wandern wird Sie mit Sicherheit überzeugen.

Autor:

 
Seitenanfang