Suche
Hotel, Ferienwohnungen, Zimmer, Gaststätten, Pensionen oder Urlaub auf dem Bauernhof in Berchtesgaden. Unterkunft für den Urlaub in Bayern nahe Salzburg.
Gastgeberverzeichnis
Nutzen Sie die last minute Angebote auf der Plattform www.BerchtesgadenInfo.de um schnell freie Zimmer in Hotels, Pensionen oder freie Ferienwohnungen zu finden.
last minute Angebote
Gasthaus - Gaststätten - Restaurant - Essen gutbürgerlich - A la Carte - Menu
Essen & Trinken
Die Skischule in Berchtesgaden mit Skikursen für Skifahren, Snowboarden, Langlaufen etc.
>> Skischule
Aktivurlaub in Bayern -> Klettersteigschule, Hochseilgarten, Rafting und vieles mehr
Aktivurlaub
Events - Veranstaltungen - Theater - Bauerntheater - Konzerte und vieles mehr...
Veranstaltungen

Was Sie nicht vergessen sollten:

Ausflug zum Königssee

Wandern in den Bergen

Bergsteigen für Könner

Blog für Ihren
Urlaub
am Königssee

Unterkünfte finden:
Ferienwohnung
Zimmer
Hotel
Urlaub auf dem
Bauernhof

Das Sommererlebnis
Der Hochseilgarten

 

Deutsch
English
Français
Italiano

Last Update:
05.09.2016

Besucher: 1728
seit 05.04.2010
 

Ayurveda – Wellness für das lange Leben - Hier in Berchtesaden

Die Lehre des Ayurveda ist schon über 5000 Jahre alt und stammt ursprünglich aus Indien und Sri Lanka. Auch gilt die heute als Wellnessanwendung bekannte Anwendung als ältestes Heilsystem der Welt. Entsprechend der ayurvedischen Lehre spiegeln sich im Menschen die fünf Elemente des Kosmos wieder. Diese Elemente sind Feuer, Wasser, Erde und Luft. Die Ausgeglichenheit der einzelnen Elemente sorgt für Wohlbefinden und somit ist Ayurveda perfekt für Wellness geeignet.

Wenn Ayurveda richtig angewendet wird, dann steht am Anfang jeder Behandlung eine gründliche Untersuchung. Mit dazu gehört eine Befragung zu den jeweiligen Lebensumständen um festzustellen ob das Unwohlsein von Stress etc. kommt. Ein Fachmann beurteilt zusätzlich auch die Körpersprache. Dazu kommt ergänzend eine Tastuntersuchung und eine Pulsdiagnose, damit der Konstitutionstyp bestimmt werden kann. Fragen bei den Hotels im Berchtesgadener Land nach Angeboten für Ayurveda. Das Berchtesgadener Land besteht wiederum aus fünf Gemeinden, die ebenfalls Hotels jeder Art und Ausstattung beheimaten. So finden Sie im Zentrum des Berchtesgadener Landes den Ort bzw. die Gemeinde Berchtesgaden mit verschiedenen Hotels. Direkt im Nationalpark befindet sich die Gemeine Ramsau. Auch hier findet der Wellnessgast ein passendes Hotel. Sehr bekannt ist auch der Königssee im Süden des Berchtesgadener Landes. In der Gemeinde Schönau am Königssee bieten Hotels Wellnessangebote und auch Ayurveda an.

Die Anwendungen von Ayurveda

Die Behandlungen sind Massagen und Ölbehandlungen die wir hier etwas näher vorstellen möchten.

Abhyangam-Massage

Hierbei handelt es sich um eine Ganzkörpermassage. Zwei Masseure behandeln Sie dabei gleichzeitig mit synchronen Bewegungen. Hierbei wird warmes Kräuteröl in die Haut einmassiert und stimuliert den Kreislauf und regt die Verdauung an.

Udvarthana

Auch diese Anwendung soll den Stoffwechsel anregen. Der gesamte Körper wird mit einem Gemisch / Brei aus Öl und Getreide massiert.

Sirodhara – Der Stirnguss

Bei dieser Behandlung läuft aus einem Gefäß, meist ein Kupfergefäß, lauwarmes Öl in einem ganz feinem Strahl auf die Stirn. Diese Behandlung soll bei Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und bei Depressionen helfen.

Njavarakizhi – Die Reissäckchenmassage

Der Körper wird dabei in der Regel gleich von zwei bis vier Masseuren mit warmen Beuteln eingerieben. Der Inhalt des Beutels ist dabei etwas ganz geheimes. In der Regel ist der Inhalt ein Reis, der mit Milch und Kräutern verkocht wird und so für Linderung bei Gelenkkrankheiten, Gewichtsproblemen oder Bluthochdruck sorgen soll.

Beschreibung der Elemente

Feuer (Pitta Feuer/Wasser)

Dieser Typus hat eher ein schwereres Gewicht und ist dem steten Wandel unterworfen. Er ist einfach und klar strukturiert, ist ungeduldig und voller Tatendrang.

Ausgleichen kann man diesen Typus durch bittere und süße Nahrung, sowie Zurückhaltung bei sämtlichen Genussmitteln

Wasser (Kapha – Wasser/Erde)

Auch dieser Typ hat einen kräftigen Körperbau, ist aber sehr ausdauernd und leistungsfähig. Er ist sehr überlegt und ausgeglichen. Er hat ein sehr ausgeprägtes Langzeitgedächtnis. Dieser Typ hat immer Hunger, eine langsame Verdauung und neigt daher zu Übergewicht.

Dieser Typ sollte als Ausgleich leichte und trockene Kost zu sich nehmen. Auch sollte er eher scharfe und bittere Speisen genießen.

Luft (Vata/Äther)

 

Luft steht natürlich für Leichtigkeit. Wenn Sie nur ein geringes Körpergewicht besitzen, sehr lebendig und begeisterungsfähig sind, dann neigen Sie vielleicht auch zum Grübeln und leichtem Schlaf.

Hier sagt man, dass zum Ausgleich für diesen Typ Wärme, viel Ruhe und ein geregelter Tagesablauf nötig ist

Ayurveda und Ernährung

Entscheidend bei der Ernährung ist das Geschmaksprofil. Beim heutzutage üblichen Einheitsbrei der Fastfoodgesellschaft ist die Zuordnung des Geschmacks gar nicht mehr so einfach.  Zu den Süßspeisen gehören zum Beispiel Milch, Sahne, Mehlspeisen oder Butter. Säuerliche Produkte sind zum Beispiel Essig, Zitronen, aber auch Joghurt, Tomaten oder säuerliches Obst. Bei den scharfen Nahrungsmitteln wird es wieder einfacher, denn Pfeffer, Curry, Ingwer oder Paprika werden auch heute noch als scharf erkannt. Gemäß Ihrer Gesamtsituation kann Ihnen Ihr Ayurveda-Berater durchaus auch einige Tipps für Ihre nachhaltige Ernährung geben.

Autor:

 
Seitenanfang