Suche
Hotel, Ferienwohnungen, Zimmer, Gaststätten, Pensionen oder Urlaub auf dem Bauernhof in Berchtesgaden. Unterkunft für den Urlaub in Bayern nahe Salzburg.
Gastgeberverzeichnis
Nutzen Sie die last minute Angebote auf der Plattform www.BerchtesgadenInfo.de um schnell freie Zimmer in Hotels, Pensionen oder freie Ferienwohnungen zu finden.
last minute Angebote
Gasthaus - Gaststätten - Restaurant - Essen gutbürgerlich - A la Carte - Menu
Essen & Trinken
Die Skischule in Berchtesgaden mit Skikursen für Skifahren, Snowboarden, Langlaufen etc.
>> Skischule
Aktivurlaub in Bayern -> Klettersteigschule, Hochseilgarten, Rafting und vieles mehr
Aktivurlaub
Events - Veranstaltungen - Theater - Bauerntheater - Konzerte und vieles mehr...
Veranstaltungen

Was Sie nicht vergessen sollten:

Ausflug zum Königssee

Wandern in den Bergen

Bergsteigen für Könner

Blog für Ihren
Urlaub
am Königssee

Unterkünfte finden:
Ferienwohnung
Zimmer
Hotel
Urlaub auf dem
Bauernhof

Das Sommererlebnis
Der Hochseilgarten

 

Deutsch
English
Français
Italiano

Last Update:
11.04.2016

Besucher: 9321
seit 05.04.2010
 
Die Kirche St. Sebastian in Ramsau bei Berchtesgaden in Bayern

Gemeinde Ramsau in Berchtesgaden

Die Ramsau besitzt heute sein Zentrum dort, wo früher das Salz von Berchtesgaden in das Salzburger Land transportiert wurde und das geschlagene Holz auf der Ramsauer Ache zum Trifftplatz geschwemmt worden ist. Direkt im Zentrum der Ramsau steht die weltbekannte Kirche St. Sebastian.

Kirche St. Sebastian in Ramsau

Gebaut wurde diese Kirche zur Zeit von Probst Gregor Reiner um 1512. Die Kirche liegt auf der Streckt bzw. den Weg, den jahrhunderte lang die Salzsäumer benutzten, um das Salz von Berchtesgaden in den Pinzgau im Salzburger Land zu transportieren. Eine Kirche ist immer ein Spiegel seiner Zeit. Betrachten Sie die Kirche einmal genauer, die Schilder auf den Bänken, die Bilder und Figuren und Sie werden vieles über den Glauben der Region erfahren.


Einige der zahlreichen Wanderziele sind das Klausbachtal, der Hintersee und Taubensee, die Wimbachklamm, der Soleleitungsweg oder der Zauberwald. Der Zauberwald wurde als schützenswertes Geotop ausgezeichnet.

Hochalpine Erlebnisse bietet der Steinbert, der Blaueisgletscher uvw...

Die Gemeinde Ramsau stellt sich vor.

Machen Sie Urlaub in der Nationalparkgemeinde Ramsau bei Berchtesgaden.

Alle Informationen dazu finden Sie auf www.ramsau.de


Die größte Nationalparkgemeinde des Berchtesgadener Talkessels bietet Ihnen grandiose Naturerlebnisse. Wandern Sie auf dem Adlerweg durch das Klausbachtal oder durch die Wimbachklamm und weiter ins wildromantische Wimbachtal. Besteigen Sie den zweithöchsten Berg Deutschlands - den Watzmann – der ebenfalls zur Ramsau gehört oder einen der vielen anderen imposanten Gipfel rund um das Ramsauer Tal. Liebliche Almen und verträumte Seen laden zum verweilen ein. Auf www.ramsau.de finden Sie alle Informationen, um Ihren Urlaubsort schon von zu Hause aus kennen zu lernen sowie Hotels, Pensionen, Gasthöfe und Ferienwohnungen für einen einzigartigen Urlaub in den Bergen.

Wir freuen uns auf Sie
Ihre Gastgeber in Ramsau bei Berchtesgaden

Bilder von der Nationalparkgemeinde Ramsau bei Berchtesgaden.
 

Autor:

 
Seitenanfang